Schützen - Die Damenabteilung

Die gute Seele der Bruderschaft ist die Damenabteilung. Sie besteht z.Zt. aus 24 größtenteils sehr aktiven Schützendamen. Jeden ersten Dienstag im Monat treffen sich die Damen mit zwei Schießmeistern um 20:00 Uhr im Canisiushaus. Ob jung oder alt - immerhin reicht unsere Altersgrenze von 18 - 87 Jahre - schießen dort gemeinsam. Nicht nur das Schießen, auch die Geselligkeit kommen nicht zu kurz.

An jedem Übungsabend wird nicht nur Munition verschossen, auch für die trockenen Kehlen ist immer bestens gesorgt. Auch unsere Schießleiter Franz und Willi werden von den Frauen liebevoll umsorgt. Wen wundert es da, dass die Beiden diesen Abend nur sehr ungern verpassen.

Einmal im Jahr starten die Frauen einen Ausflug, der auch aus ihrer Mitte geplant wird. Einige Ausflüge bestanden aus einer Radtour, dann auch mal eine Kutschenfahrt durch das Land, oder aber Minigolf spielen, Bowling und auch Wandern durch den Klever Wald. Kulinarische Genüsse kommen nie zu kurz.

Sei es bei Königschießen, Pokalschießen, Umzügen durch die Stadt Kleve, die Damenabteilung ist stets mit Schwung und Elan dabei und vertritt so auch nach außen hin den Zusammenhalt.

Mit Fug und Recht kann man daher auch behaupten, die Damen sind die gute Seele der Bruderschaft. Da eine Gemeinschaft nie groß genug sein kann, freuen wir uns immer wieder über neue Schützenschwestern.